18, 20 nur nicht passen...

19. Oktober 2017

Wie bereits angekündigt findet unser traditionelles Skatturnier am Freitag, den 10.11.2017, 19.30 Uhr im TUSEM Clubheim statt.
Nähere Einzelheiten und die Einladung findet ihr hier.

den ganzen Beitrag lesen

Verdienter Sieg gegen HSV Überruhr

19. Oktober 2017

Fünfte Mannschaft weiter ungeschlagen.

Die Sechs der fünften Mannschaft des TUSEM Essen setzten ihre Erfolgsserie fort. Mit einem 9:6 wurde auch der sportliche Gegner, die Mannschaft des HSV Überruhr nach Hause geschickt.
Ja, wir hatten dem Wunsch der Spielverlegung auf den 18.10.17 bei gleichzeitigem Tausch des Heimrechts zugestimmt und waren somit Gast in eigener Halle.
Dass das zu Verwicklungen und ständigen Erklärungen führen musste, war doch klar. Kollegen anderer TUSEM-Mannschaften schauten uns über den Rücken und sahen die Gastmannschaft bereits mit 5:0 in Front; auch der ein oder andere Spielergebnisschreiber tat sich verdammt schwer, obwohl ein jeder des Lesens mächtig war, sei´s drum.

den ganzen Beitrag lesen

8:2 Sieg gegen Solingen blades

17. Oktober 2017

Mit einem teilweise hart umkämpften 8:2 Erfolg gegen Solingen blades konnte sich die 1. Jugendmannschaft in kompletter Besetzung mit 8:2 gegen den Tabellenletzten aus der Klingenstadt durchsetzen. Lediglich Tom und John mußten der Nummer 1 der Gastgeber gratulieren. Damit gelang zum ersten mal in der Saison der Sprung auf Tabellenplatz sieben, der den direkten Klassenerhalt bedeuten würde.
Als nächstes erwarten wir den Tabellennachbarn TTC Schwalbe Bergneustadt der ebenfalls 4:6 Punkte aufweist.

den ganzen Beitrag lesen

Zwei Doppel am Anfang gaben den Ausschlag

16. Oktober 2017

1. Schüler gewinnt 6:4 gegen DJK Buchholz.

Die erste Schülermannschaft steuert immer weiter auf Richtung Teilnahme an den Relegationsspielen zur Jungen-Bezirksklasse.
Beim Spiel gegen DJK Buchholz wurde gleich zu Beginn ein Blitzstart hingelegt. Unser Gastgeber hatte die Nummer eins und zwei als Doppel zwei aufgestellt, in der Hoffnung auf eine sichere Punkteausbeute. Dem Vorhaben haben dann Mika und Lasse nach 2:1 Rückstand mit 11:8 und 11:3 einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht.

den ganzen Beitrag lesen

Zwischenbillanz aller 24 Mannschaften

13. Oktober 2017

Kurz vor den Herbstferien strahlt die 2. Damenmannschaft (Bezirksklasse) mit unseren B-Schülern (Kreisliga) jeweils an der Tabellspitze um die Wette. Während die 1. Herrenmannschaft in der Landesliga, die 7. Herrenmannschaft in der 1. Kreisklasse und die 10. Herrenmannschaft in der 3. Kreisklasse noch auf das erste Erfolgserlebnis warten müssen, haben alle andere Mannschaften ihr Ziel bisher mehr als erreicht. Hier könnt ihr alle Tabellen im Schnelldurchgang sehen.

den ganzen Beitrag lesen

9.Herren weiterhin ungeschlagen

13. Oktober 2017

Bevor die richtigen Kracher mit z.B. SG Heisingen kommen, wurde gestern Abend ein weiterer Sieg eingefahren. Die Höhe des Sieges täuscht ein wenig, denn das war ein hartes Stück Arbeit. Dabei gab es zwei Welt-Premieren. Zum einen gewann Klaus sein erstes Einzel (wurde aber auch Zeit!!), zum anderen verlor Sebastian H. zum ersten Mal beide Einzel. Ob es am fehlenden Coaching von Pete ober Sebastian lag, man weiß es nicht. War halt nicht sein Tag. Ansonsten haben alle (auch Sebastian H.) wie immer alles gegeben, damit am Ende der Erfolg auf dem Papier stand. Nach Minuspunkten sind wir jetzt Zweiter. Das hätten wir vor der Saison nicht im Leben gedacht.
Klaus Ohm

den ganzen Beitrag lesen

Tusem 6 mit 9:1 Kantersieg gegen DJK Adler Frintrop 7

13. Oktober 2017

Wow, was für ein Statement !
Nachdem das letzte Spiel in Frohnhausen so richtig .. nicht gut gelaufen ist, hat das Team um Carsten eine echte Reaktion gezeigt.
Auch in dieser Höhe völlig verdient, konnte letzten Dienstag die 7. Mannschaft von Adler Frintop in Schockstarre versetzt und mit 9:1 nach Hause an den Wasserturm geschickt werden.

den ganzen Beitrag lesen

TUSEM V siegt auch gegen TTV DJK Altenessen

12. Oktober 2017

Nach spannendem Kampf blieb die TUSEM V-Sechs auch im 4. Spiel der noch jungen Saison siegreich.
Alles deutete auf einen Kantersieg hin; nach einem Auftakt nach Maß mit 4:0 und  5:1 stockte plötzlich der Motor. Zwar gewann Alfons noch das bereits verloren geglaubte Einzel gegen die prächtig aufspielende Lisa R., die unseren Alfons an seine Grenzen brachte, bereits im 5. Satz mit 9:6 führte und dennoch in der Verlängerung mit 11:13 unterlag, aber nach diesem ersten Aufbäumen der Altenessener verkürzte der TTV sogar zum 5:6; ehe Hermann, Thorsten und wieder Alfons zum 9:5 Endstand ihre Einzel gewannen.

den ganzen Beitrag lesen

B-Schüler empfangen SVM I und SVM II in der Waldlehne

10. Oktober 2017

Am kommenden Samstag möchten unsere beiden B-Schülermannschaften weitere Punkte in Richtung Meisterschaft einfahren. Die 1. B-Schülermannschaft empfängt SV Moltkeplatz Essen II und kann durch einen Sieg einen großen Schritt zur Meisterschaft machen. Tim Tönges, Till Kaemmer, Milan Streibert und Kimi-Luca Weiß führen ungeschlagen die Tabelle in der 1. Kreisklasse Gruppe 1 der B-Schüler an.
Die zweite B-Schülermannschaft liegt punktgleich mit SVM I auf dem zweiten Tabellenplatz in der 1. Kreisklasse Gruppe 2. Die mit 12 Nachwuchsspielern bestens aufgestellte Truppe um Betreuer Christian Siedner kann bei einem Sieg ebenfalls einen großen Schritt Richtung Meisterschaft machen.
Es geht also "richtig Rund" in der Waldlehne. Zuschauer und Eltern sind herzlich willkommen. Wir würden uns über Eure Unterstützung freuen.


den ganzen Beitrag lesen

6. Herrenmannschaft kassiert deftige Niederlage

10. Oktober 2017

2:9 "Klatsche" gegen TV Eintracht Frohnhausen IV
Darf man in einem Spielbericht eigentlich das Wort Kacke benutzen ?
Es lesen ja auch Kinder mit, obwohl das mit der Kacke bei denen ja noch nicht so lange her ist. Da haben die Eltern sich gefreut, wenn … lassen wir das.
Es gibt ja auch das Kacktor des Monats in Zeiglers wunderbaren Welt des Fußballs. Und das im öffentlich rechtlichen Fernsehen. Dann sollte es auch hier erlaubt sein.
Und es ist halt so wie es ist. Es war ein Kackspiel und es ist einfach kacke gelaufen.

den ganzen Beitrag lesen

Emily Johann glänzt gegen TTC Union Mülheim

05. Oktober 2017

Die zweite Damenmannschaft erkämpfte sich gestern Abend ein 5:5 Unentschieden gegen TTC Union Mülheim. Ohne Stammspielerin Ulrike Kuhl schlugen sich Jennifer Lehnen (2:1), Katharina Soll (1:2) und Emily Johann (2:1) achtbar. Emily hatte ihren großen Auftritt in ihrem Einzel gegen die Nummer drei der Gäste. Bei dem umkämpften Sieg hatte sie nicht weniger als 10 Matchbälle abzuwehren. (6:11, 11:9, 8:11, 22:20! und 11:8). Bei dem ellenlangen vierten Satz führte ihre Gegnerin bereits 10 mal, um dann doch noch zu verlieren. Glückwunsch zu dieser tollen kämpferischen Leistung. 

den ganzen Beitrag lesen

3.Damen

02. Oktober 2017

3.Damen unterliegen Wuppertal

Die Tischtennis-Welt ist groß und einzigartig. Und man kann Jahre in ihr unterwegs sein und immer noch auf neue Bilder stoßen, mit denen man so nicht gerechnet hatte. In diesem Fall mussten wir dazu am Samstagnachmittag ins einmal mehr wunderschön verregnete Wuppertal fahren zum Spiel unserer 3. Damen beim ESV Wuppertal West.

den ganzen Beitrag lesen

Sponsoren

Besucher

Heute 43

Woche 434

Monat 1468

Insgesamt 120321

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

Termine

Zum Seitenanfang