1. Jungenmannschaft NRW-Liga Gruppe 3

 

v.l.n.r.: John Wang, Tom Gröschl, Benno Schmidl, Thomas Freydzon.v.l.n.r.: John Wang, Tom Gröschl, Benno Schmidl, Thomas Freydzon.

 

1.  John Wang    
2.  Tom Gröschl    
3.  Benno Schmidl    
4.  Thomas Freydzon    
       
       
       
       
       
Tabelle

1.Jungen verspielt ersten Punkt

Trotz einer überwiegend guten Leistung verlor die 1.Jungen gegen den TV Dellbrück mit 8:6. Im ersten Doppel siegten John und Tom mit 3:0. Thomas und Marco hatten trotz ihrer 3:1 Niederlage durchaus die Chance das Spiel zu gewinnen.

In den ersten beiden Sätzen führten sie bereits deutlich gegen die Dellbrücker. Im oberen Paarkreutz siegte John in vier Sätzen, während sich Tom in fünf geschlagen geben musste. Unten konnte Thomas seine gute Form unter Beweis stellen und gewang glatt. Marco haderte ein wenig zu viel mit sich und unterlag 3:0.

Danach waren wieder John und Tom dran, leider war diesmal für keinen etwas zu holen. Doch Thomas und Marco holten die Mannschaft wieder zurück ins Rennen. Marco steigerte sich deutlich und siegte 3:0. Thomas ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und siegte verdient im fünften Satz. Damit war der Ausgleich (5:5) geschafft.

Somit sollte es eigentlich auf ein Unentschieden rauslaufen, doch leider kam es anders. Während John sicher Dellbrücks Nummer 3 schlug, hatte Thomas nicht das Glück die die Eins auf seiner Seite und unterlag 3:1. Damit brauchte Tom "nur" noch gegen den Vierer gewinnen und der Punkt wäre gewonnen.Doch Tom konnte leider nicht seine Möglichkeiten ausschöpfen und unterlag 3:1. Nun musste Marco für eine Überraschung sorgen, um noch das Unentschieden zu retten. Er lag bereits 2:0 in den Sätzen zurück und die Hoffnung war so gut wie dahin. Doch Marco steigerte sich immer mehr, gewann die Sätze drei und vier und führte auch im Fünften. Leider stand ihm am Ende das Glück nicht zur Seite und der  Fünfte ging mit 12:10 verloren.

Somit war das Spiel mit 8:6 verloren.

Stephan

Zum Seitenanfang