Sieger Jungen bis 8 Jahre: Moritz AdamSieger Jungen bis 8 Jahre: Moritz Adam


Der Tischtennis-Kreis Essen hatte am vergangenen Sonntag die Sieger und Platzieren der 6 Orstentscheide der diesjährigen mini-Meisterschaften eingeladen. Neben TUSEM Essen richtete DJK Franz-Sales Haus, TV Kettwig, ESV GW Essen, TV Kupferdreh und TTV DJK Altenessen ein Turnier im Rahmen der Orstentscheide aus.


Insgesamt folgten 68 Kinder der Einladung von Rainer Forstmann als Beauftragter für Breitensport im Kreis Essen, um in der Sporthalle Planckstr. unter der Regie von ESV GW Essen den Kreisentscheid auszutragen. Die Tische und das gesamte Material stellte der TUSEM zur Verfügung.

Hier die Ergebnisse:

Jungen 8 Jahre und jünger (15 Teilnehmer)
1. Moritz Adam (TUSEM Essen)
2. Felix-Linus Moog (TTV DJK Altenessen)
3. Finn Lukas Blankenburg (TV Kettwig)

Jungen 9 und 10 Jahre (21 Teilnehmer)
1. Florian Walerand (TUSEM Essen)
2. Luca Meier (DJK Franz-Sales Haus)
3. Kimi-Luca Weiß (TUSEM Essen)

Jungen 11 und 12 Jahre (10 Teilnehmer)
1. Hai-Viet Bui (DJK Franz-Sales Haus)
2. Baris Yanik (DJK Franz-Sale Haus)
3. Sebastian Kron (DJK Franz-Sales Haus)

Mädchen 8 Jahre und jünger (8 Teilnehmerinenn)
1. Elif Avci (DJK Franz-Sales Haus)
2. Lara Isabel Wenzel (DJK Franz-Sales Haus)
3. Miriam Saoudi (TV Kettwig)

Mädchen 9 und 10 Jahre (9 Teilnehmerinnen)
1. Theresa Wacker (TUSEM Essen)
2. Finja Klingenberger (DJK Franz-Sales Haus)
3. Najwa Yussufi (ESV GW Essen)

Mädchen 11 und 12 Jahre (5 Teilnehmerinnen)
1. Sophie Schäfer (TUSEM Essen)
2. Mila Bussick (TUSEM Essen)
3. Maike Nakotte (DJK Franz-Sales Haus)

Zum Seitenanfang