SiegerfotoSiegerfotoAm vergangenen Freitag trafen sich 15 skatbegeisterte Tischtennisspieler um in unserem Clubhaus eine zünftige Skatrunde zu spielen. Nach fast vier Stunden stand fest, dass an unserem Jugendwart in der Endrunde keiner vorbeikommen kann.

Zwei Runden zuvor hörte man Stephan voller Selbstzweifel "Das wir heute nichts. Ich habe das Pesch an den Fingern kleben". Jammern auf höchstem Niveau gehört wohl dazu, denn in der Finalrunde kam Fortuna zurück und "schenkte " ihm einen Grand nach dem anderen. Gegen seine Titelverteidigung aus dem Vorjahr konnte er sich vor lauter Glück nicht wehren. Bei der Siegerehrung gab es wieder viele Wertvolle Sachpreise zu gewinnen. Cheforganisator Sebastian Kramer freute sich dann auch zusammen mit allen Anwesenden über einen gelungenen Abend.

Zum Seitenanfang