Hohe 3:9 Niederlage der 1. Mannschaft gegen TTV DJK Altenessen II

Die Doppelbilanz der bisher ausgetragenen Spiele von 6:18 bei 11 verschiedenen Doppelpaarungen sollte zu Denken geben. Gegen Altenessen II reichte es jedenfalls nicht, einen 0:3 Rückstand aufzuholen, was in der vergangenen Woche gegen VfB Frohnhausen noch gelang.

Hinzu kam die 1:3 Bilanz im oberen Paarkreuz durch Damian und Melvin. Da auf Essener Seite Marius Herber einen "Traumtag" erwischte, war die Niederlage  schnell besiegelt. Die 3 Punkte holten im Einzel  Melvin, Benno und Leon-Luca, während Markus, Damian und Alex dieses mal gänzlich leer ausgingen.
Dennoch sind es auf einen Relegationsplatz nur 2 Punkte Rückstand, die in den restlichen Spielen der Hinrunde und vor allem in der Rückrunde aufgeholt werden können.
Hans

Zum Seitenanfang