9 zu Doppel gegen TTC Wuppertal II
Mit einer halben Ersatzmannschaft präsentierte sich die 1. Herrenmannschaft gegen den TTC Wuppertal II. Mit Melvin Lehnen, Benno Schmidl und Damian Schmidt standen nur 3 Stammspieler zur Verfügung.

Stephan Verhoven, Leon-Luca Schlage und Jon Reintjens-Lopez fügten sich nahtlos in das Team ein und ließen keinen weiteren Gegenpunkt bis auf die allseits bekannte Doppelschwäche zu. Da TTV DSJ Stoppenberg gestern gegen TTC Olympia Mülheim in eigener Halle verlor kommt es am nächsten Samstag zum "letzten Strohhalm-Spiel" der 1. Herren gegen Stoppenberg. Bei einem Sieg und einer weiteren möglichen Niederlage von Stoppenberg gegen Klassenprimus DJK Franz-Sales-Haus II  könnte doch noch der 2. Tabellenplatz und damit ein Relegationsplatz um den Aufstieg in die Landesliga erreicht werden. Das Hinspiel endete 9:6 für Stoppenberg in deren Halle. Ausschlaggebend war damals... natürlich die 0:3 Doppelbilanz.
Es folgen demnach spannende Wochen bis zum Saisonende.
Hans
Termin vormerken: Samstag, 15.02.2020, 18.30 Uhr Waldlehne: 1. Herrenmannschaft gegen TTV DSJ Stoppenberg.

Zum Seitenanfang