TUSEM IV unterliegt gegen Altenessen III
Im Nachholspiel gegen die 3. Mannschaft der DJK Altenessen liefen wir sehr schnell einem 0:3 nach absolvierten Doppeln hinterher; hier hätte mindestens ein Pluspunkt verbucht werden müssen, denn Thorsten und Markus vergaben trotz aussichtsreicher Führung.


So blieb es dann Weiguang, der stark am Spitzenbrett mit 2 Einzelsiegen aufspielte, Michael, Gregor und Thorsten vorbehalten, zum 5:5 auszugleichen.
Trotz ansteigender Formkurve gelang es Gerd nicht, sich selbst zu belohnen; auch sein 2. Einzel ging mit der knappsten Differenz an Bällen in allen drei Sätzen verloren.
Diesen Knackpunkt konnten wir nicht mehr heilen. Trotz guter Leistungen hat es an diesem Abend nicht für einen Punktgewinn gereicht.
Gregor

Zum Seitenanfang