9. Herrenmannschaft - 3. Kreisklasse Gruppe 2

 

Stammspieler

  • 01_Hoehn_SebastianSebastian Hoehn
  • 02_Schultze_RobinRobin Schultze
  • 03_Reineke_AlbrechtAlbrecht Reineke
  • 04_Lorei_StefanStefan Lorei
  • 05_Ameri_Deh-Abadi_MassoudMassoud Ameri Deh-Abadi
  • 06_Brodoch_MartinMartin Brodoch
  • 07_Ohm_KlausKlaus Ohm
  • 08_Kreuzfelder_ErnstErnst Kreuzfelder
  • 09_Mix_ThorstenThorsten Mix
  • 10_Haendler_WernerWerner Händler
 

...

 
Tabelle

 

Mehr als zwei Satzgewinne waren nicht drin in diesem ungleichen Duell

Im Bewusstsein, dass ein Erfolg bei Horst-Eiberg höchstens in einem Spiel (gegen einen Ersatzmann) bestand, fuhren wir nach Horst-Eiberg. Die Begrüssung war lustig, da unser Gastgeber von „spannenden Spielen“ sprach und „der bessere möge gewinnen“. Dass Sebastian und Klaus dann gegen ein Verbandsligadoppel tatsächlich einen Satz gewannen, sorgte selbst im Nachhinein beim Einser von Horst-Eiberg für Belustigung. Den zweiten Satz gewann Klaus dann gegen den Ersatzmann.
Durch diese zwei Satzgewinne wurde die Länge des Spiels über eine Stunde verzögert. Wir haben uns dann für die kostenlose Lehrstunde artig bedankt und sind im Schneetreiben wieder zur Maggihöhe gefahren.
Nächste Woche haben wir dann an heimischen Tischen wieder einen Gegner auf Augenhöhe.

Klaus Ohm

Zum Seitenanfang