1. Jungenmannschaft NRW-Liga Gruppe 2

 

Stammspieler

  • 1_Wang_JohnJohn Wang
  • 2_Lehnen_MelvinMelvin Lehnen
  • 3_Stapenhorst_TimTim Stapenhorst
  • 4_Reintjens-Lopez_JonJon Reintjens-Lopez
 

Weitere Mannschaftsmitglieder

...
 
Tabelle

1. Jungenmannschaft hat mit dem Abstiegskampf in der NRW-Liga nichts zu tun

Nach zwei Spielzeiten, in denen der Klassenerhalt immer wieder nur über den Kampf erreicht und im vergangenen Jahr die Relegation nur vermieden werden konnte, weil die 2. Jungen (mit Melvin, Tim, Ernesto und Jon) in der Bezirksliga Meister wurde, sieht es in diesem Jahr doch etwas anders aus: Einen Spieltag vor dem Ende der Hinrunde in der NRW Liga 2 kann man bereits vom Klassenerhalt sprechen.

Das Spiel in Borken sollten John, Melvin, Tim und Jon gewinnen und dann mit zehn Punkten ihren 5. Tabellenplatz ausbauen. Sogar der vierte Platz in der Hinrunde wäre drin gewesen, hätten die Jungs gegen Schalke nicht 6:8 verloren. Am Samstag gegen TuS 08 Lintorf gab es den erwartet klaren Sieg: Mit 8:3 siegte unser Quartett, wobei eine Stärke der Jugend einmal mehr deutlich wurde: Egal, ob Ernesto oder Leon aus der 2. Jungen aufrücken müssen, beide sind dem Spielniveau absolut gewachsen. So holte Ernesto am Samstag im unteren Paarkreuz beide Spiele, seinem Bruder Jon gelang es in einem seiner stärksten Auftritte in dieser Serie sogar, Lintorfs Nummer 1, Gasch, mit 3:0 zu schlagen und sich auch vom etwas leicht aufbrausenden Gemüt seines Gegners nicht provozieren zu lassen. Vor allem im zweiten Satz behielt er die Nerven und holte ihn 18:16. Melvin zeigt sich derzeit ebenfalls in guter Form und machte im oberen Paarkreuz beide Punkte, dazu zwei Punkte von John, den einen holte er mit seinem Doppelpartner Ernesto -- da brannte nichts an. So macht Tischtennis Spaß! Mal sehen, was in der Rückrunde noch geht.

Hans-Karl Reintjens

 

Zum Seitenanfang