Jungen 18 III - Bezirksliga Gruppe 2

 

Stammspieler

  • 1_Toenges_TimTim Tönges
  • 2_Streibert_EliasElias Streibert
  • 3_Weiss_Kimi_LucaKimi Luca Weiss
  • 4_Seisel_Jona_PhilippJona Philipp Seisel
 

...

 
Tabelle

 

Kimi Luca und Jona ungeschlagen.

Für eine faustdicke Überraschung sorgten Tim Tönges, Homayun Housseini Nahawandi, Kimi Luca Weiß und Jona Seisel gestern im Heimspiel gegen den SC Buschhausen. Im Hinspiel gab es noch eine deutliche 2:8 Niederlage.

3. Jugendmannschaft verliert 2:8 gegen SV Union Velbert II
Gegen die durchweg älteren Jungen des SV Union Velbert II gab es auch im Rückspiel nichts zu gewinnen. Wie in der Hinrunde konnten lediglich zwei Spiele gewonnen werden. So verzweifelten Tim, Homayun, Kimi Luca und Jona an den Materialspielern aus Velbert.

Riesenrad ohne Verletzung überstanden...Riesenrad ohne Verletzung überstanden...Jona war der "Held des Tages"
Die dritte Jugendmannschaft konnte gestern einen nicht erwarteten Punktgewinn gegen den Tabellenvierten DJK Franz-Sales-Haus feiern. Kimi und Jona gewannen zum Auftakt völlig überraschend ihr Doppel, während Tim und Elias nach 0:2 Satzrückstand den Ausgleich schafften, danach aber Schlitzer/Kampka gratulieren mussten.

3. Jugendmannschaft verliert gegen zu starke Düsseldorfer Borussen mit 0:10
Nach dem 6:4 Erfolg am letzten Spieltag gegen DJK Franz Sales Haus hieß es am vergangenen Spieltag gegen Borussia Düsseldorf III Tränen trocknen. Diese sind zwar nachvollziehbar, da es mit 0:10 die bisher höchste Niederlage der sehr jungen Truppe war.

Doppelstärke machte den Unterschied.
Nach einem Blitzstart in den Doppeln durch Tim Tönges/Elias Streibert sowie Kimi Luca Weiß/Jona Seisel waren die Weichen für den zweiten Saisonsieg gestellt.
Im oberen Paarkreuz konnte Elias eine 2:1 Führung gegen Leon Bärenfänger nicht in einen Sieg retten. Tim bekam nach 2:1 Rückstand gegen Leonie Larese doch noch „die Kurve“ und sorgte für die zwischenzeitliche 3:1 Führung, die Jona durch ein glattes 3:0 auf 4:1 ausbaute.

Zum Seitenanfang