...so sehen Sieger aus ...so sehen Sieger aus Mit dem Doppelwettbewerb endete gestern die Vereinsmeisterschaft der Damen und Herren.
In der Herren-A-Klasse konnte sich Neuzugang Mathias Mroczek vor Damian Schmidt und Phil Katschinski durchsetzen.


Bei den Herren B (bis 1450 QTTR-Punkte) waren die etablierten Kreisklassenspieler Harry Acker und Hans-Willi Frihn dem Ansturm des Nachwuchses nicht gewachsen. Lennard Cordes (1. Jugendmannschaft) gewann im Halbfinale gegen Harry Acker und Schüler Tim Stapenhorst setzte sich im "Generationenduell" gegen Hans-Willi-Frohn durch. Beim anschließenden Finale konnte Lennard sich gegen Tim behaupten.
Fün "Insider" nicht überraschend gewann Ulrike Kuhl als Schülerin die Damen-A-Klasse vor Sandra Schnorr, Jana Karrasch und Verena Krieger.
Ulrike wird in zwei Wochen beim WTTV-Ranglistenturnier TOP 32 der Schülerinnen an den Start gehen und hat ihre derzeit gute Form unter Beweiß gestellt.

Siegerehrung Herren-DoppelSiegerehrung Herren-DoppelTraditionell wurde nur eine Doppelkonkurrenz ausgetragen. Den Chronisten hat es sehr gefreut, dass unsere Nachwuchstrainer Phil Katschinski und Felix Kleeberg mit Ulrike Kuhl bzw. Julia Niedenzu eine Doppelpartnerin ausgesucht hatten, mit denen der Spaß im Vordergrund stehen sollte. Ulrike und Julia hatten jedenfalls ihre helle Freude.
16 Doppelpaarungen wurden in vier Gruppen verteilt, in denen es spannende Spiele gab. Wieder der Nachwuchs:  John Wang/Lennard Cordes brachten das Kunststück fertig gegen Sommer/Hüsekaya mit 3:2  zu gewinnen. Dennoch belegten die beiden nur den dritten Platz in der Gruppe, da ihnen die "Oldys"Josef Wern/Michael Pütz beim 3:1 Sieg den Gruppensieg vermasselten.
Nach knapp drei Stunden standen sich  Yücekay/Sommer gegen (völlig überraschend) Pete Brandhorst/Sebastian Schidzick im Finale gegenüber, welches die Favoriten mit 3:0 für sich entscheiden konnten.
Bei der Siegerehrung wurden die in die Jahre gekommenen Wanderpokale, Urkunden, Sachpreise und Gutscheine im Wert von ca. 300 Euro verteilt.

Siegerliste:
Damen-A-Klasse
1. Ulrike Kuhl
2. Sandra Schnorr
3. Jana Karrasch
3. Verena Krieger

Herren-A-Klasse
1. Mathias Mroszek
2. Damian Schmidt
3. Phil Katschinski
4. Rene Hofmann

Herren-B-Klasse
1. Lennard Cordes
2. Tim Stapenhorst
3. Harry Acker
3. Hans-Will Frohn

Herren-Doppel
1. Hüseyin Yücekaya/Tobias Sommer
2. Sebastian Schidzick/Pete Brandhorst


Zum Seitenanfang