Nachdem sich die Mannschaft nach den beiden Meisterschaftsspielen gegen TTG Unterfeldhaus- Millrath und DJK Franz-Sales-Haus Essen im Tabellenmittelfeld etabliert hatte, konnte sie sich an diesem Wochenende im Auswärtsspiel gegen den Kettwiger Sportverein mit einem dem Spielverlauf nach vielleicht etwas zu hoch ausgefallenen Sieg im oberen Tabellendrittel positionieren.
Viele spannende und auch einige enge Satzgewinne mit teilweise etwas mehr Glück auf unserer Seite bescherten den Jungs letztendlich einen verdienten 9:1-Erfolg, der weitere interessante und erfolgreiche Spiele in der Hinserie erwarten lässt.

Zum Seitenanfang