Viel Spaß beim Weihnachtsturnier.

Sieger beim diesjährigen Weihnachtsturnier: Felix Kleeberg/Christian SiednerSieger beim diesjährigen Weihnachtsturnier: Felix Kleeberg/Christian Siedner"Das hat es noch nie gegeben. Über 50 Aktive sind heute gekommen um am traditionellen Weihnachtsturnier teilzunehmen“ freute sich Gregor Frohn über die enorme Resonanz. Unermüdlich hatte Michael Schumann im Vorfeld die Werbetrommel gerührt und jeden angesprochen, der ihm im Weg stand. Kurzerhand wurden auch die 5 Euro Startgeld eingezogen, die niemand zu bereuen brauchte.

Von einem sehr gut gefüllten „Gabentisch“ erhielten alle 54 Teilnehmer einen Preis. Traditionell wurde mit Zweiermannschaften gespielt, bei denen das Los entschied, wer mit wem zusammenspielen durfte. Natürlich wurden wieder zwei Lostöpfe gebildet, die nach den aktuellen TTR-Werten aufgeteilt wurden. So kam es zu manch kuriosen Paarungen. Einige haben sich erst beim Weihnachtsturnier kennen gelernt. Der Zweck war damit schon erfüllt.
Gleich zu Beginn der Auslosung ging ein Raunen durch die Menge. Felix Kleeberg  zog Christian Siedner – und einer der Favoriten stand schon fest.
Und so kam es, wie es die „Experten“ vorhergesagt hatten. Felix und Christian gewannen den Pokal vor Michael Pütz/Carsten Schulte-Tambouren und Wieguang  Zhong/Sabine Gerlach-Schiefer.
Mit einem leckeren Krustenbraten, jeder Menge Kuchen und Leckereien sowie kühlen Getränken wurde nach der sehr umfangreichen Siegerehrung noch so mancher Plausch gehalten.
Eine rundum gelungene Veranstaltung endete gegen 20.30 Uhr.

Hier findet ihr die Siegerliste und einige Bilder einer gelungenen Veranstaltung.

Zum Seitenanfang