Am vergangenen Sonntag trafen sich 17 A-Schüler zur Ermittlung der Teilnehmer an der Bezirksvorrangliste für das Sportjahr 2017/2018 in Katernberg.


Schülerwart Marco Ter Schmitten mußte viele krankheitsbedingte Absagen registrieren. Knapp die Hälfte aller Teilnehmer stellte unsere Jugendabteilung. Anselm Möller qualifizierte sich ohne Niederlage direkt für die Bezirksranglistenvorrunde. Mika Otte konnte sich als Gruppenzweiter gegen die Zweiten der beiden anderen Gruppen leider nicht durchsetzen. Nur ein Sieg fehlte ihm am Ende zur Qualifikation. Außer Anselm können alle TUSEM èr noch mindestens 1 weiteres Jahr in der Altersklasse starten. Jüngtser Spieler war Tim Tönges, der diesesTurnier noch 4 Jahre spielen kann und jetzt schon 3 Siege verbuchen konnte.
Neben Anselm wird Thomas Freydzon an der Bezirksvorrangliste teilnehmen. Er war von die Kreisrangliste freigestellt.
Bereits am kommenden Sonntag findet die Endrunde der B-Schüler bei SVM Essen statt.
Alle Ergebnisse findet ihr hier.

 

Zum Seitenanfang