...die Vorfreude steigt...die Vorfreude steigtIn vier Wochen sind wir Gastgeber der jeweils acht besten Nachwuchsmannschaften der Schülerinnen und Schüler (U15) im Deutschen Tischtennis-Bund e.V.
Erwartet werden ca. 180 Personen aus dem gesamten Bundesgebiet.  Die Mannschaftsmeisterschaften stellen für viele Vereine den Höhepunkt der Vereinsgeschichte dar. Dementsprechend wird es eine tolle Stimmung geben.
Wie vor zwei Jahren bei der Deutschen Jugendmeisterschaft wollen wir ein guter Gastgeber sein. Hierzu bedarf es allerdings vieler Helfer, um die sich für die Cafeteria Birgt Kleeberg und Anette Katschinski kümmern. Für den reibungslosen Auf- und Abbau sowie die Besetzung der Unterturnierleitungen hat Sebastian Cramer die Federführung übernommen. Den Einmarsch der Mannschaften organisiert Stephan Verhoven mit der Jugendabteilung.
Ein weiterer Höhepunkt wird am Samstagabend um 20.00 Uhr die Übertragung des WM Spiels Schweden gegen Deutschland sein. Hier schauen wir zusammen mit unseren Gästen und den Mitgliedern der Tischtennisabteilung das WM Spiel. Eine Anmeldung an Hans Fuchs ist notwendig.
Den genauen Ablauf könnt ihr hier noch einmal nachlesen.

Zum Seitenanfang