Bärno drückt die Daumen...Bärno drückt die Daumen...Da sollte noch jemand behaupten, der Damensport im Tischtennis läge am Boden. Wer diese Meinung vertritt, ist morgen Abend herzlich eingeladen, sich eines Besseren zu überzeugen.
Die 1. Damenmannschaft empfängt in der Damen Bezirksliga den TuS Düsseldorf Nord und geht als Tabellenzweiter mit breiter Brust in diese Partie.
Auch die 2.Damenmannschaft rangiert derzeit auf dem 2. Tabellenplatz in der Damen-Bezirksklasse. Post SV Heiligenhaus sollte für Sandra & Co. eine lösbare Aufgabe sein.
In der 2. Bezirksklasse fehlt TUSEM Essen III ein Erfolgserlebnis um das derzeitige Tabellenende zu verlassen. Die junge Mannschaft empfängt DJK Eintracht Borbeck. 

Die 2.Herrenmannschaft empfängt den TTC Osterfeld als ungeschlagenen Tabellenzweiten in der Bezirksliga. Stephan Verhoven: "Das wird ein hartes Stück Arbeit und ein echter Prüfstein für unsere "Jungs".
Alle Spiele beginnen um 18.30 Uhr. Hoffentlich zahlreiche Zuschauer werden mit Speisen und Getränken versorgt. 

Zum Seitenanfang