Die Teilnehmer erwartet ein "Mega-Event" in DuisburgDie Teilnehmer erwartet ein "Mega-Event" in DuisburgEuropas größtes Sport Festival für Jugendliche geht in die dritte Runde. Vom 20.-23. Juni 2019 erwartet die Besucherinnen und Besucher im Landschaftspark Duisburg Nord ein einmaliger Mix aus: Sport-Wettkämpfen,

Shows, Music Acts, Street-Art, Trendsport, Virtual Reality, Workshops, int. Jugendbegegnung u.v.m.
Auch 2019 soll die Begeisterung, Emotionalität und Vielfalt wieder gelebt und der kulturelle Austausch innerhalb unterschiedlichster Nationen gefördert werden. Mehrere tausend Jugendliche aus ganz Europa werden zu den Ruhr Games eingeladen, um gemeinsam mit den Jugendlichen aus der Region an den Ruhr Games teilzunehmen.
Im Rahmen der Veranstaltung werden in der „Kraftzentrale“ die Tischtenniswettbewerbe stattfinden. 
Aus unserer Jugendabteilung haben sich Melvin Lehnen, Leon-Luca Schlage, Elias Streibert, Emily Johann und Katharina Soll qualifiziert.
Die Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften der Schüler B finden ebenfalls im Rahmen der Ruhr Games statt. Hierzu kann sich die Schüler B-Mannschaft mit Tim Tönges, Milan Streibert und Kimi Luca Weiß noch qualifizieren.
Alle Nominierten findet ihr hier