SC Westfalia Kinderhaus als "Spielverderber"
Bei den Spielen um den WTTV-Pokal der Damen-Bezirksligen konnten Jennifer Lehnen, Emily Johann und Ulrike Kuhl zunächst die Erfolgsserie fortsetzen. Im Halbfinale ließ das Trio dem TTC BW Lechenich trotz Heimvorteil bei dem klaren 4:0 Sieg keine Chance. Im anschließenden Finale gegen SC Westfalia Kinderhaus gab es dann allerdings eine knappe 2:4 Niederlage. Die beiden Punkte holte Emily Johann.
Für die wohl jüngste Mannschaft in der gesamten Liga dennoch ein großer Erfolg, der in die Vereinsgeschichte eingehen wird.

Zum Seitenanfang