Frank MüllerFrank Müller

Unser Freund und ehemaliges Mitglied der Tischtennisabteilung, Frank Müller,  ist am 03.07.19 nach langer schwerer Krankheit mit nur 48 Jahren verstorben. 

Frank war viele Jahre beim Tusem, auch in ehrenamtlicher Funktion aktiv. Er war Jugendbetreuer, im Jugendvorstand und Jugendwart. 

Auch im Erwachsenenvorstand hat er viele Jahre mitgearbeitet. Da war er auch bei unserem Abteilungsjubiläum 1998 dabei. 

Von Ihm kommt auch die Wortschöpfung für unser jährliches " Warm-up Turnier ". 

Unvergessen bleiben für mich die gemeinsamen Jugendfahrten und die Pfingstpokalturniere in Dissen. 

Aktiv hat er in der 2. und 3. Kreisklasse gespielt. 

Ich hoffe, daß alle, die sich noch an Ihn erinnern, Ihn in bester Erinnerung behalten. 

Viele Grüsse 

Thorsten Mix

 

Zum Seitenanfang