Marc Schmidt neuer SkatkönigMarc Schmidt neuer SkatkönigAm vergangenen Freitag trafen sich 12 Skatbegeisterte im Clubheim zum traditionellen jährlichen Skatturnier. Titelverteidiger Stephan Verhoven war als 3-fache Titelträger dieses mal nicht dabei.

Marc nutzte die Gunst der Stunde und durfte sich neben dem Pokal auf einen guten Tropfen aus dem Hause Stauder freuen. In der Endrunde fanden sich nach fast 3 unterhaltsamen Stunden auch Cheforganisator Sebastian Kramer und Josef Wern wieder.
 Alle durften sich über schöne und wertvolle Preise freuen.
Fazit: Trotz dieses Mal geringer Teilnehmerzahl: Unbedingt im nächsten Jahr wiederholen.   


Skatbrüder hatten viel SpaßSkatbrüder hatten viel Spaß

Zum Seitenanfang