Nach der Entscheidung des WTTV`s, den kompletten Spielbetrieb zunächst bis zum 17.04.2020 auf allen Ebenen zu unterbrechen, ist es nur folgerichtig, dass das komplette Training bis auf Weiteres ebenfalls ruht.
Hans Fuchs (2. Vorsitzender)
Stephan Verhoven (Jugendwart)