Trainingsbetrieb unter hohen Auflagen wieder möglich.
Die Turnhallen in der Stadt Essen stehen ab heute für den Trainingsbetrieb unter sehr hohen Auflagen wieder zur Verfügung.
Hierzu hat der Vorstand in Anlehnung an den WTTV, DTTB und den Landessportbund NW Verhaltensmaßregeln in einer Telefonkonferenz erarbeitet, die für einen geregelten Trainingsbetrieb maßgebend sind.
Bitte Informiert Euch hier über:
* Trainingshinweise
* Hallenaufbau Planckstraße mit 9 Tischen (in der Waldlehne stehen 4 Tische zur Verfügung)
* Corona-Elternbestätigung

Wer mehr Hintergrundinformationen möchte, kann sich hier informieren
** Hinweise des WTTV zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs
** Leitfaden LSB NRW zur Wiedereröffnung der Sportstätten für Trainer

 

 

Zum Seitenanfang