Liebe Sportlerinnen und Sportler, 
In diesem Jahr ist für viele von euch/Ihnen einiges anders. Anders als gewohnt und anders als gewollt. 
Da bietet der Sport und der Verein Möglichkeiten zur Abwechslung und oft auch zu ein bisschen Normalität. 
Das Präsidium hat sich erstmalig in diesem Jahr am 05.10.2020 mit dem Beirat austauschen können. Wir sind beeindruckt von den vielen Aktivitäten in den einzelnen Abteilungen. Trotz der äußeren Widrigkeiten sind alle Vorstände sehr bemüht, dass sich die Mitglieder in den Abteilungen weiter sportlich betätigen können im Training und im Wettkampf.


Nun hätte turnusgemäß in diesem Frühjahr (März) eine ordentliche Mitgliederversammlung stattfinden sollen. Diese wurde auf Grund der euch/Ihnen bekannten Gründe abgesagt. 
Wir hatten gehofft, diese Versammlung nun am 12.11.2020 durchführen zu können. 
Aufgrund der aktuellen Situation und des steigenden Inzidenzwertes haben wir uns allerdings dazu entschieden, die Mitgliederversammlung in das nächste Jahr zu verschieben. 
Entsprechend der derzeitigen rechtlichen Grundlagen bleibt das Präsidium in aktueller Zusammensetzung im Amt, damit der Verein weiter handlungsfähig ist.
Sollten Sie Fragen rund um mögliche Vereinsbelange haben, so wenden Sie sich gern an mich oder unseren Geschäftsführer, Herrn Klaus Leisen. 

Wir hoffen auf euer/Ihr Verständnis.

Achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen und bleiben Sie gesund. 

Mit freundlichen Grüßen im Namen des Präsidiums
Frank Schienbein