Siegerliste Herren D

  • 2018 - Einzel: Sascha Holtkamp Doppel: Paterno/Rohde
  • 2017 - Einzel: Sascha Holtkamp Doppel: Chichowski/Holtkamp
  • 2016 – Einzel: Evgenij Bessonov Doppel: Bessonov/Bretschneider
  • 2015 – Einzel: Michael Tauchert Doppel: Scheiblich/Cichowski
  • 2014 – Einzel: Wassili Spenst Doppel: Lorkowski/Neumann
  • 2013 – Einzel: Daniel Schumann Doppel: Dobrinjat/Sellmththamby
  • 2012 – Einzel: Christian Meisenburg  Doppel: Meisenburg / De Kock
  • 2011 – Einzel: Manuel Klein Doppel: Yilmaz Turhal /Christian Schreiber
  • 2010 – Einzel: Michael Keil Doppel: Michael Keil /Thomas Schulz
  • 2009 – Einzel: Lars Kriegel  Doppel: Adrian Janitzek / Nadi Özcan
  • 2008 – Einzel: Reiner Scharlau  Doppel: Uwe Klostermann / Eckard Ziemann
  • 2007 – Einzel: Karl-Heinz Bartsch Doppel: Christian Blum / Leo Müller
  • 2006 – Einzel: Jan Heise Doppel: Jochem Burmeister / Marcus Odlazek
  • 2005 – Einzel: Henning Müller Doppel: Matthias Pohlmann / Leo Müller
  • 2004 – Einzel: Reiner Scharlau Doppel: Hans Zaremba / Michael Nowack
  • 2003 – Einzel: Frank Neukäter Doppel: Frank Neukäter / Mark Franke
  • 2002 – Einzel: Björn Pattberg Doppel: Martin Hüllen / Dennis Zabinski
  • 2001 – Einzel: Lars Overländer Doppel: Christian Schiller / J.Godlewski
  • 2000 – Einzel: Markus Schmitt Doppel: Thomas Brettkuhn / Martin Novak
  • 1999 – Einzel: Ralf Merk Doppel: Ralf Merk / Markus Linzner
  • 1998 – Einzel: Karl Heinz Hahne Doppel: Werner Thiel / Henning Müller
  • 1997 – Einzel: Peer Heppekausen Doppel: Ralf Merk/ Christian van Beek
  • 1996 – Einzel: Sepp Mayer Doppel: Sepp Mayer / Thorsten Hödtke
  • 1995 – Einzel: Patrick Leis Doppel: Patrick Leis / Alexander Klein
  • 1994 – Einzel: Walter Esser Doppel:
  • 1993 – Einzel: Range Doppel:

 

 

Zum Seitenanfang