Hängepartie geht weiter

24. Januar 2022

Der Vorstand Sport des WTTV teilt mit, dass die Unterbrechung des Spielbetriebs bis zum 20.02.2022 verlängert wird. Das gilt für sämtliche Spielklassen. An der Freiwilligkeit der Austragung von Meisterschaftsspielen ändert sich nichts.
Es kommt nun zu zwei Szenarien.
a) der Spielbetrieb wird am 20.02.2022 endgültig eingestellt. Es gilt die Abschlusstabelle der Hinrunde. Relegationsspiele finden keine statt.

b) die mögliche Austragung von Meisterschaftsspielen in der Rückrunde wird bis zum 08.05.2022 verlängert. 

Den genauen Wortlaut der Beschlussfassung findet ihr hier

den ganzen Beitrag lesen

Spielbetrieb ruht bis 31.01.2022

31. Dezember 2021

Der Vorstand Sport des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes e.V. hat soeben mitgeteilt, dass der Spielbetrieb im gesamten Verbandsgebiet und für alle Spielklassen wegen der anhaltenden ungewissen Corona Lage und den damit verbundenen Auflagen zunächst bis zum 31.01.2022 ruht.
Das gilt auch für Meisterschaften und Pokalspiele.

Demnach wird die Westdeutsche Meisterschaft der Damen und Herren am 22./23.01.2022 in der Sporthalle Margarethenhöhe nicht stattfinden.
Hier findet ihr den Beschluss im Original.

Hans Fuchs

den ganzen Beitrag lesen

Corona Update 30.12.2021

30. Dezember 2021

Nach der Weihnachtszeit soll der Trainingsbetrieb ab kommenden Montag wieder starten.
Hier erfahrt ihr wichtige Hinweise.

den ganzen Beitrag lesen

4:1 Erfolg gegen Charenton TT im Intercup

18. Dezember 2021

Felix Kleeberg, Benno Schmidl und Maxim Vutov begeisterten über 50 Zuschauer
Die französische Mannschaft des Vereins Charenton TT war nach einer langen Anfahrt aus der Nähe von Paris ein schwieriger Gegner. 
Felix brachte "seine Jungs" durch einen 3:0 Sieg gegen die Nummer zwei der Gäste mit 1:0 in Führung.

den ganzen Beitrag lesen

Vorbildlich...

14. Dezember 2021

8. Herrenmannschaft freut sich über gelungenen Jahresabschluss.

Am Freitag war es nach einem Jahr Corona bedingte Pause endlich wieder soweit. Die 8. Mannschaft konnte ihren Jahresabschluss, und auch die doch ganz erfolgreiche Hinrunde in der zweiten Kreisklasse, feiern.  

den ganzen Beitrag lesen

Westdeutsche Meisterschaften Damen und Herren

14. Dezember 2021

 

Die Meisterschaften wurden am 31.12.2021 wegen der Corona-Pandemie  A B G E S A G T

 


Die Westdeutschen Meisterschaften der Damen und Herren stehen am 22./23. Januar 2022 im Fokus der Tischtennisgemeinschaft.
Stand heute ist eine Corona bedingte Absage nicht vorgesehen. Das heißt, dass die Vorbereitungen nach Plan weitergehen. 
Die gesamte Abteilung darf sich auf ein weiteres sportliches Großevent in der Sporthalle Margarethenhöhe freuen. Nach den Nationalen Deutschen Jugendmeisterschaften 2016 und den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Schüler 2018 ist es neben vielen anderen Turnieren eine weitere Herausforderung auch bei den Damen und Herren ein großes Turnier durchzuführen.
Felix Kleeberg (Foto) hat sich als Vize-Bezirksmeister auf direktem Weg für die Westdeutschen Meisterschaften qualifiziert. 

  

den ganzen Beitrag lesen

Begeisterte "Kid`s" an komischen Tischen

13. Dezember 2021

Nach der Absage im vergangenen Jahr durften sich unsere Jugendlichen unter strengen Coronaregeln endlich wieder auf das Weihnachtsturnier freuen. Gespielt wurde wie immer an "verrückten Tischen" mit komischen Schlägern. So klackten dann auch weit hörbar wieder Bratpfannen durch die Halle. Badmintonschläger und Speckbretter stellten so manchen vor schier unlösbare Aufgaben.

den ganzen Beitrag lesen

Weihnachtsturnier begeisterte alle.

13. Dezember 2021

Wie sehr von allen das Weihnachtsturnier der Seniorinnen und Senioren herbeigesehnt wurde, war schon an der stattlichen Zahl der Teilnehmer festzumachen.

Nachdem wegen Covid 19 im Dezember 2020 allen sportlichen Aktivitäten in den Sporthallen eine Absage erteilt wurde, spielten 25 Paare unter strengen Pandemieregeln (2G) den Weihnachtsturniersieger aus.

Schade, dass einige altgediente Mitglieder kurzfristig ihre Teilnahme absagten. Erfreulicherweise konnten mehrere neue Mitglieder für die Teilnahme am Turnier begeistert werden.

Durchsetzen konnte sich schließlich die Paarung Leon-Luca Schlage/Martin Brodoch vor dem favorisierten Team Felix Kleeberg/Norbert Bogatz.








den ganzen Beitrag lesen

Pokal "Aus" auf der Zielgeraden

13. Dezember 2021

Das war nichts für schwache Nerven, was Felix, Maxim und Benno gestern in einem Pokalkrimi erster Güte den über 30 Zuschauern geboten haben. Im Viertelfinale des NRW-Pokals, an dem Mannschaften der Landesliga bis zur NRW-Liga teilnehmen dürfen, hieß der Gegner TTV Falken Rheinkamp. Unser Gast ist eine Spitzenmannschaft in der Verbandsliga und belegt derzeit Platz 3. Felix sorgte gegen einen sehr unangenehmen Abwehrer für die erwartete 1:0 Führung. Durch Niederlagen von Maxim und Benno zogen unser Gäste auf 2:1 davon. 

den ganzen Beitrag lesen

Achte Herrenmannschaft gewinnt "Kellerduell" gegen TTV DJK Altenessen V

02. Dezember 2021

Nach einer Durststrecke von zwei Niederlagen kann die 8.Mannschaft den vorletzten Tabellenplatz
verlassen.

Am Dienstagabend traf die 8.Mannschaft im Heimspiel „An der Waldlehne“ auf den
Tabellennachbarn aus Altenessen.
Das Ziel war klar definiert, nach zwei Niederlagen und einem Unentschieden müssen zwei Punkte
her!

den ganzen Beitrag lesen

Rolle rückwärts...

26. November 2021

Gestern haben sich die Ereignisse überschlagen. Vormittags galt noch, dass die 2G-Regel Konsequenz umgesetzt werden muss. Dies bedeutete, dass alle über 15 -Jährige ohne vollständige Impfung nicht am Spielbetrieb teilnehmen dürfen. 

Der WTTV teilt mit:

Seit heute Mittag, 25.11.2021 um 12 Uhr liegt uns eine Korrektur der aktuellen Corona-Schutzverordnung vor. Darin wurde für den organisierten Sport eine Kehrtwendung vollzogen, die wir Ihnen nun umgehend mitteilen. Wir bitten um Entschuldigung für Ihre Mehrarbeit und ggf. Ihren Ärger, den wir gut nachvollziehen können – uns geht es ähnlich!

Was gilt ab sofort?

Nach § 4 (2) Pkt. 3 und 4 der aktuellen Corona-Schutzverordnung dürfen nur noch immunisierte Personen an Sportveranstaltungen als Teilnehmer oder Zuschauer / Besucher teilnehmen. Immunisierte Personen sind vollständig geimpfte und genesene Personen.

den ganzen Beitrag lesen

Wieder kein Sieg gegen Kray 09  

19. November 2021

Trotz 2-facher Ersatzstellung seitens Kray 09 verpasste TUSEM III erneut einen Sieg.

Alles begann mit zwei verlorenen Doppeln, wobei Wei-Guang mit Gregor nach 0:2 Sätzen ausglichen, im 5. Satz mit 9:4 und 10:5 führten und dennoch den Sieg nicht davontrugen. Das konnte niemand verstehen, sahen sich die Krayer doch von Anfang an in der Verliererrolle und wähnten sich schon gegen 21 Uhr zuhause beim Bier.

den ganzen Beitrag lesen

Sponsoren

Besucher

Heute 43

Woche 161

Monat 1251

Insgesamt 194203

Aktuell sind 136 Gäste und keine Mitglieder online

Termine

signet westdeutsche 22

TUSEM - Tischtennis

FB LikeButton broadcast

instagram

 

hobbygruppe_kl

Hobbygruppe

 

jugend kl Jugendabteilung

Zum Seitenanfang